Auf abendlichem Streifzug in der Dübener Heide

Fledermaus1 Auf abendlichem Streifzug in der Dübener Heide

(C) Naturpark Dübener Heide

Die Stimmung im Wald, auf Feld und Flur deutet, besonders in den Abendstunden des Monats September, schon ein wenig auf den Herbst hin. Mit etwas Glück und dem entsprechenden Wetter hört man den Kauz in den Abendstunden rufen, sieht ein Reh, das zum Äsen auf die Lichtung gekommen ist, oder entdeckt am noch nicht ganz dunklen Himmel die eine oder andere Fledermaus. Dieses Gefühl und diese Einblicke in die dämmerungs- und nachtaktiven Tiere will Naturparkführerin Birgit Rabe gemeinsam mit Naturfreunden  beim Wildtiersonntag am 3. September 2017 erleben. Daher startet die Exkursion erst am frühen Abend. Wer möchte, kann gern sein Abendbrot mitbringen. Treff ist um 18 Uhr auf dem Parkplatz am Presseler Teich (Gaststätte Neumühle). Kosten: 10 Euro pro P. Um Anmeldung unter Tel. 03423/758370 wird gebeten.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>