Liebe Leserinnen, liebe Leser,

zusammen mit der Volkshochschule Dahme-Spreewald rufen wir sie auf, an dem Wettbewerb “Heimat im Wandel” teilzunehmen. Bisher ist die Teilnehmerzahl noch sehr überschaubar. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Wie schnell sich Heimat, jedenfalls ein Teil von ihr verändern kann, das zeigt uns die uralte Königs-Eiche in der Dubrow. Wie ein Fels stand sie in der Kiefernwald-Stangenlandschaft rund um sie herum. Nun ist der alte, seit Jahrzehnten tote Stammteil gestürzt. Der lebende Teil der Eiche steht noch, vielleicht aber nur noch für kurze Zeit. Die Eiche zeigt uns: Heimat verändert sich!

Viel Freude beim Lesen wünscht

Hans Sonnenberg

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>