Am 10. und 11. Juni rollen zusätzliche Züge durch die Dübener Heide

DSC 0049 1 Am 10. und 11. Juni rollen zusätzliche Züge durch die Dübener Heide

(C) Förderverein Berlin-Anhaltische-Eisenbahn

Das Fest Luthers Hochzeit sowie das Stadtfest Eilenburg vom 9. bis 11. Juni 2017 sind  bedeutende Veranstaltungshöhepunkte, bei denen wieder tausende Gäste erwartet werden. Damit die Besucher schnell, bequem und stressfrei anreisen können, werden auch in diesem Jahr durch die DB Regio AG, Region Süd-Ost, im Auftrag der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt (NASA) und des Zweckverband Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) neben den planmäßig verkehrenden Zügen zusätzliche im Spät- und Nachtverkehr am 10. und 11. Juni 2017 auf der Strecke Lutherstadt Wittenberg – Eilenburg angeboten. Zum Einsatz kommen moderne Triebwagen VT 642 der Deutschen Bahn mit Klimaanlage. Fahrkarten sind ohne Aufpreis im Zug erhältlich. Des Weiteren gibt es Ermäßigungen für Familien, die beim Zugpersonal erfragt werden können.

Wann die Züge genau fahren, finden Sie auf folgenden Internetseiten: www.elbesaalebahn.de und www.starker-nahverkehr.de.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>