DIE PILZNER – Auf Pilzpirsch in der Dübener Heide

3339 DIE PILZNER   Auf Pilzpirsch in der Dübener Heide

(C) Naturpark Dübener Heide

Septemberzeit – Pilzzeit im Naturpark Dübener Heide. Die Region gilt unter Pilzfreunden als Garant für reiche Ausbeute, je nachdem, wie die Saison verläuft. Ein neues Buch, das in Kooperation mit dem Naturpark Dübener Heide entstanden ist, nimmt Pilzfreunde mit auf die Reise in die Region. “DIE PILZNER – Auf Pilzpirsch in der Dübener Heide” heißt der Titel. Es ist ein Pilzbuch für fortgeschrittene Anfänger, geschrieben von dem Leipziger Mykologen Fritz-J. Schaarschuh, erschienen im Engelsdorfer Buchverlag, Preis: 9.90 Euro.

“Dieses kurzweilige Buch macht Lust auf unsere Heimat, auf das Erlebnis Dübener Heide. Gehen Sie mit Heidefreund Fritz-J. Schaarschuh auf eine besondere Endeckungstour. Dem Autor Dank, Erfolg und ein kräftiges Frisch auf!”, so das Geleitwort von Naturparkhausleiter Torsten Gaber.

Der Pilzfreund muss zunächst Bescheid wissen, wann die Pilze kommen. Natürlich möchte er auch wissen, wo sie kommen. Erst dann stellt sich die Frage, welcher Pilz das ist und wie er sich vom giftigen Doppelgänger unterscheidet. Vier kundige Pilzfreunde durchstreifen die Forste der Dübener Heide und versuchen, eine Antwort vor allem auf die ersten beiden Fragen zu finden. Dass dabei naturkundliche Fragen genau so zur Sprache kommen wie Umwelteinflüsse, Landschaftsbilder, Wolfserwartung, Pilzfieber und Pilznerlatein, macht den lehrreichen wie unterhaltsamen Charakter des Episodenbuches aus.

Engelsdorfer Verlag

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>