Dübener Heide: Erfolgreicher Start des Spendenportals Regiocrowd

Regiocrowd Dübener Heide: Erfolgreicher Start des Spendenportals Regiocrowd

(C) Naturpark Dübener Heide

Der Start von Regiocrowd, der neuen Internetplattform des Vereins Dübener Heide e.V., ist erfolgreich verlaufen. Erste Projektpartner haben über die Plattform bereits Spenden für ihr jeweiliges Projekt erhalten, darunter der Verein Barfuß e.V. aus Sprotta für den Bau eines Hobbit-Hauses und das Landschaftstheater in Bad Düben für sein neues Stück “Die große Dürre”. Neu am Start ist das Vorhaben Bienen für Schnaditz. “Wir wollen so schnell als möglich eine Holzzarge und ein Bienenvolk kaufen, damit es auf der Streuobstwiese summt. Schon jetzt kommen regelmäßig Besucher und staunen über die blühende Vielfalt. Sind die Bienen auf der Wiese, gibt es für alle Unterstützer im Juli eine große Streuobstwiesen-Party mit einer Menge gesunden kulinarischen Köstlichkeiten”, sagt Heike Jäckel, die über Regiocrowd 335,70 Euro einsammeln möchte, um letztlich für mehr Artenvielfalt in der Dübener Heide zu sorgen.

Als deutschlandweit erstes Themenportal für Zeit- und Geldengagement in der Regionalentwicklung bietet Regiocrowd jedem Möglichkeit, sich gezielt mit Geld oder aber mit Zeit für Ideen einzubringen, die einem persönlich wichtig sind.Wie das ganze funktioniert – klicken Sie hier: Regiocrowd

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>