Heidepreis 2013 geht an die Macher des Landschaf(f)t-Theaters Dübener Heide

Heidepreis Kopie Heidepreis 2013 geht an die Macher des Landschaf(f)t Theaters Dübener Heide

(C) Verein Dübener Heide e.V.

Der Verein Dübener Heide e.V. als Träger des Naturparks Dübener Heide hat im Dezember den Heidepreis 2013 verliehen. Er geht an die Macher des Landschaf(f)t-Theaters Dübener Heide Henriette Lippold und Stefan Lange aus Bad Düben. Zur Begründung heißt es: Mit dem Theater-Projekt haben die Preisträger und maßgeblichen Initiatoren ein großartiges und zu würdigendes Engagement für die gesamte Region der Dübener Heide gezeigt. Das Theater-Projekt hat mit über 100 Mitwirkenden aus der Dübener Heide einen Beitrag für das Selbstverständnis der beteiligten Heide-Bewohner geschaffen. Wer eine Aufführung des Stückes im Sommer 2012 in Bad Düben verfolgt hat, konnte sich davon überzeugen, dass damit auch geschichtliche und landschaftsbezogene Inhalte transportiert wurden. Mit diesem Projekt, welches nach außen weit über die Grenzen der Dübener Heide wirkt, haben sie auch dazu beigetragen, ein temporäres Glanzlicht in der Dübener Heide zu schaffen.

Das Landschaf(f)t-Theater Dübener Heide war ein Stück aus Lokalgeschichte, Komödie, Krimi und Fantasy. Es war als Wandeltheater angelegt mit insgesamt vier Aufführungen. Die Schauplätze wechselten während der jeweiligen Aufführung, das Publikum spazierte mit. Hauptsächlich waren Laiendarsteller aus der Region im Einsatz, aber auch professionelle Schauspieler.

Enrico Schilling, Vorstandsmitglied im Verein Dübener Heide e.V., betont: “Das Alter von Anfang 30 der beiden Preisträger zeugt weiterhin von einer engagierten und ambitionierten jungen Generation, welche sich aktiv in die Gesellschaft einbringt. Die Auszeichnung soll jungen Leuten in der Naturparkregion Mut machen, dass es persönliche Mühe und Anstrengung Wert sind, sich für die Gemeinschaft und somit gesamtgesellschaftlich einzubringen und neue Ideen zu verwirklichen. Ich bin mir bewusst, dass die Verleihung des Heidepreises 2013 an Henriette Lippold und Stefan Lange nur stellvertretend für alle Beteiligten und Mitwirkenden des Landschaf(f)t-Theaters stehen kann.”

Der Heidepreis ist in diesem Jahr erstmals mit 250 Euro dotiert und wird vom Verlagshaus Heide-Druck in Bad Düben gestiftet. Der Verein Dübener Heide e.V., der 360 Mitglieder in Sachsen und Sachsen-Anhalt zählt, lobt den Preis jährlich aus. Er geht an Menschen, die sich um die Naturparkregion verdient gemacht haben.

http://www.landschaffttheater.de

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>