Ausgezeichnet: Engagementportal “RegioCrowd” als Projekt der UN-Dekade biologische Vielfalt

WaldWiese 500 300 VDH Ausgezeichnet: Engagementportal RegioCrowd als Projekt der UN Dekade biologische Vielfalt

WaldWiesenstrauß (C) VDH

Hurra – unser WaldWiesen-Traum wird Wirklichkeit! Im Rahmen dieses RegioCrowd-Projektes sammelte der Verein Dübener Heide Gelder für den Erwerb einer drei Hektar großen artenreichen Waldwiese im malerischen Fliethbachtal zwischen Kemberg und Bad Schmiedeberg (wir berichteten in der letzten Ausgabe). Die erforderlichen 9.847,20 Euro konnten dank vieler großzügiger Unterstützer bereits zehn Tage vor Ende der geplanten Fundinglaufzeit eingenommen werden. Diese Nachricht sorgte bei uns für Gänsehautmomente… An dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die zur Verwirklichung unseres Traumes beigetragen haben! Sie dürfen sich jetzt auf die Gegenleistungen freuen.

Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2011 bis 2020 zur UN-Dekade für die biologische Vielfalt erklärt. Die Staatengemeinschaft ruft damit die Weltöffentlichkeit auf, sich für die biologische Vielfalt einzusetzen. In Deutschland werden im Rahmen dieser UN-Dekade Projekte ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Erhaltung, nachhaltige Nutzung oder Vermittlung der biologischen Vielfalt einsetzen. Mit der Engagement-Plattform RegioCrowd, die im Rahmen des Projekts “Engagement 2020 – bürgerschaftliches Engagement neu gedacht” entstand, erreicht der Naturpark | Verein Dübener Heide e.V. genau das: Natur, Umweltschutz- – und Regionalentwicklungsprojekte direkt vor der Haustür anzukurbeln und so die Lebensqualität zu erhöhen. Über die Plattform können sich Bürger und Unternehmen aus der Region mit Geld oder ihrer Arbeitskraft für biologische Vielfalt engagieren. Denn das Große beginnt im Kleinen. Mit dieser Idee punktete der Heideverein bei der Jury und darf sein RegioCrowd-Projekt bald „Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“ nennen. Über Termin und Ort der Auszeichnung informieren wir Sie rechtzeitig.

Nähere Informationen zu RegioCrowd und Möglichkeiten, sich mit Zeit oder Geld für den Erhalt der biologischen Vielfalt in der Dübener Heide einzusetzen, erhalten Interessierte telefonisch unter 0160-1228586 oder per E-Mail an engagement2020@naturpark-duebener-heide.com.

 

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>