Streifzug früh morgens durch den Heidewald

Veranstaltungsdatum: 06.05.2018

19491 Streifzug früh morgens durch den Heidewald

(C) Naturpark Dübener Heide

Der Wildtiersonntag im Mai im Naturpark Dübener Heide führt am 6. Mai 2018 früh morgens in den Wald. „Manchmal muss man für etwas besonders Schönes auch ein Opfer bringen“, sagt Naturparkführerin Birgit Rabe und definiert das Wort Opfer mit ganz früh aufstehen und sich notfalls mit vielen Mücken gleichzeitig im Wald aufhalten.

Die Belohnung erscheint dann in der Stille des Waldes unterbrochen vom Gesang so manchen Frühaufstehers im Federkleid, aber auch der Geruch des Waldes ist am Morgen besonders intensiv. Na und wenn dann die Sonne am Himmel steht, werden die Teilnehmer der Runde noch gemeinsam im Wald das mitgebrachte Frühstück verzehren und danach kann ein vorgezogenes Mittagsschläfchen die aufkommende Müdigkeit vertreiben.

Treffzeit: 5.20 Uhr mitten im Wald (Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben). Anmeldungen zwingend unter Tel. 03423/758370 bei Birgit Rabe erforderlich.

Weitere Freizeitangebote im Naturpark Dübener Heide finden Sie hier.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>