Der Reinhardswald – auch als „Schatzhaus der europäischen Wälder“ bezeichnet – liegt zwischen Kassel und Göttingen in der Mitte Deutschlands. Mächtige, jahrhundertealte Eichen, Märchenschlösser, Sagen und Legenden prägen die Urlaubslandschaft an den Flüssen Weser, Diemel und Fulda.