„Heuschrecken“ lautete das Thema des Monats September im Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“. Den 1. Platz belegte der Nutzer „schwarzwaldelch“ mit seinem Foto einer pfiffigen Heuschrecke aus dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord – Herzlichen Glückwunsch!

VDN und Naturparke freuten sich über ein reges Interesse am Gemeinschaftsstand „Erlebnis Natur – Entdecke Deine Naturlandschaft“ auf der TourNatur 2020.

Am 8. Juli 2020 konnte die 4. Klasse der Grundschule Hanoier Straße aus Halle beim Naturaktionstag im Naturpark Unteres Saaletal erfahren, wie spannend die Natur vor der Haustür sein kann.

Was bedeutet „Natura 2000“ und was haben Naturparke mit dem europaweiten Schutzgebietsnetz zu tun? Antworten auf diese Fragen gibt unser neues Erklärvideo.

Der VDN und Naturparke beteiligen sich am Sonderstand „Erlebnis Natur – Entdecke Deine Naturlandschaft“ auf der TourNatur 2020

Spannende Vorschläge für Ferienerlebnisse vor der Haustür bieten jetzt die neuen Steckbriefe von Pflanzen, Tieren und Kulturdenkmälern und die Aktionstipps aus deutschen Naturparken.

Oft übersehen oder wenig beachtet bieten Moose, Farne und Flechten bei näherer Betrachtung doch reichlich Möglichkeiten für besondere Bilder. Die Teilnehmer*innen am Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ waren daher aufgefordert, mit ihrer Kamera einmal genauer hinzuschauen.

Nur einen Katzensprung entfernt von zuhause bieten deutsche Naturparke unvergessliche Urlaubserlebnisse und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Wer neue Orte oder besondere Landschaften klimafreundlich erkunden möchte, ist hier genau richtig.

Naturparke leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Schutz wertvoller Arten und Lebensräume in Natur- und Kulturlandschaften und unterstützen so das europäische Schutzgebietsnetzwerk Natura 2000.

Seit 2010 gibt es die „Naturpark-Entdecker-Weste“. Rund 8.600 Westen sind heute in rund 70 Naturparken in Deutschland erfolgreich im Einsatz.

Top