Winterspaziergang

dsc 2535bf Winterspaziergang

Winterspaziergang © VDN/Roland Heinrichs

Mit einem Foto ausgelassen spielender Hunde belegte Roland Heinrichs den ersten Platz des Monats Oktober im Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ 2018 und beweist damit, auch auch Tiere die Vorweihnachtszeit genießen.

Auch in den Naturparken ist die Advents- und Weihnachtszeit eine besondere Zeit im Jahr. Der VDN suchte die besten Fotos, wie das aussieht und welche Adventsbräuche z.B. im jeweiligen Naturpark gepflegt werden.

Die Jury überzeugt hat schließlich Roland Heinrichs mit seinem Foto aus dem Naturpark Schwalm-Nette:

„Ein leichter Schneefall, der den Spaziergang mit zwei Hunden durch den Naturpark Schwalm-Nette begleitet, wird zum Gestaltungselement eines Tierportraits. Einige der Flocken haben sich vielleicht auf der vorderen Linse oder dem UV-Filter festgesetzt und bilden einen zarten Schleier zwischen der aufnahmebereiten Kamera und dem Motiv. Der fallende erste Schnee weckt den Jagdtrieb der Hunde, er wird Bestandteil ihres gemeinsamen Spiels. Günstige Lichtverhältnisse und eine sehr kurze Verschlusszeit lassen ein ausdrucksstarkes Tierportrait entstehen, das die Ursprünge der Gattung Hund erkennen lässt. Auch wenn sie die ersten domestizierten Tiere und ältesten Begleiter des Menschen sind, es stecken immer noch beeindruckende Raubtiere in ihnen…“

Wir gratulieren zum Monatssieg!

Weitere tolle Fotos finden Sie im Fotoportal des VDN auf www.naturparkfotos.de.

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

One thought on “Winterspaziergang

  1. 1

    Ein Superfoto, gratuliere..

    Der Bezug zu Weihnachten fehlt mir halt, egal.

    Gruß Uwe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>