Ein Abschied nach über 10 Jahren

Im vergangenen Monat ging ist nicht nur das letzte Jahr zu Ende gegangen, sondern auch die Tätigkeit von Gunnar Heyne im Naturpark. Heyne war für knapp 11 Jahre Teamleiter des Naturparks und hat so manches Projekt initiiert, umgesetzt und mitgestaltet, ein großes Netzwerk aufgebaut und den Naturpark in der Region gestärkt. So wird der Naturpark jetzt zunehmend als Partner verstanden, werden Chancen für die regionale Entwicklung genutzt.

Heyne ist mit dem Stellenwechsel wieder in sein ursprüngliches Aufgabengebiet – der Forstverwaltung – zurückgekehrt. Im Naturpark hat er viele neue Erfahrungen gesammelt und auch seine Artenkenntnis erweitert, was bei seiner neuen Stelle bestimmt hilfreich ist.

Das Naturpark-Team blickt ihm mit wehmütigen Augen nach, schaut aber auch gespannt in die Zukunft. Eine Neubesetzung der Stelle steht noch aus. In der Zwischenzeit übernimmt Astrid Osenbrück die Funktion und freut sich, Partnerschaften weiterzuführen, Veranstaltungen und weitere Aufgaben des Naturparks zu koordinieren und gemeinsam mit dem Team von Verwaltung und Naturwacht den Naturpark weiterhin zu stärken.

 

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>