Der Naturpark Dübener Heide blüht auf

7447 Der Naturpark Dübener Heide blüht auf

(C) Verein Dübener Heide e.V.

Der Naturpark Dübener Heide wird zur großen Sommerwiese – und das an acht Standorten im besonderen Maße. Dort gibt es sogenannte Blühwiesen. Das sind extra bestellte Flächen, auf denen Kinder im Frühjahr Blumensamen ausgebracht haben. Die entfalten so nach und nach ihre ganze Pracht. Und Besucher können via Internet www.bluehende-heide.de über ihre Lieblingsblühwiese abstimmen. Aktuell hat die Blühwiese in Tornau die meisten Klicks.

Der Verein Dübener Heide e.V. setzt derzeit das Projekt „Blühende Dübener Heide“ um. In acht Städten und Gemeinden sind in Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten sogenannte Bienenweiden entstanden. Ziel ist es, „die biologische Vielfalt als wichtiger Bestandteil der Naturschutzpolitik der Europäischen Union fördern“, sagt Axel Mitzka, Vorsitzender des Vereins Dübener Heide e.V., der das Projekt federführend begleitet. In ganz Europa nutzen derzeit mehrere Regionen diese Strategie und arbeiten im Netzwerk „Bees and Biodiversity“ gemeinsam an Lösungen für mehr Artenvielfalt, darunter der Naturpark Dübener Heide. „Natürliche Vielfalt nicht irgendwo, sondern hier, wo wir leben“, so Mitzka weiter.

Die Bürger können mitmachen. Jeder, der eine Blühwiese besucht, findet vor Ort Postkarten. Und wenn er die an den Heideverein schickt, schickt der postwendend zurück eine Tüte Blumensamen für den heimischen Garten – kostenfrei natürlich.

www.bluehende-heide.de

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>