Warum in die Ferne schweifen … Ausstellung im Galeriecafé

Barbara Kaiser500 Warum in die Ferne schweifen ... Ausstellung im Galeriecafé

(C) Naturpark Dübener Heide

Die Malerin Barbara Kaiser (51) stellt derzeit eine Auswahl ihrer Werke im Galeriecafè in Tornau bei Bad Düben aus. Zu sehen sind Landschafts- und Tiermotive aus der Dübener Heide, aber auch aus anderen Regionen. Getreu dem Titel “Warum in die Ferne schweifen, sieh’ das Gute liegt so nah” weist Barbara Kaiser zum einen mit ihren Bildern auf die Schönheit des Naturparks Dübener Heide hin, zum anderen stellt die Tornauerin, deren Bilder bereits in Riesa, Halle, Leipzig und Torgau zu sehen waren, erstmalig im Galeriecafè aus.

Barbara Kaiser hat sich in den letzten Jahren von einer Hobbymalerin zu einer passionierten Künstlerin entwickelt. Ihre künstlerische Laufbahn begann 2007. Ihre Arbeit entwickelt sich seit dieser Zeit Schritt für Schritt weiter und fand bereits in vielen Ausstellungen Zustimmung und Anklang. Neben ihren Werken hat für Barbara Kaiser vor allem die Arbeit mit Kindern große Bedeutung. So war sie u.a. Leiterin der AG „Kreatives Malen“ an der Oberschule in Bad Düben.

Barbara Kaiser wurde 1966 in Thale geboren. Sie ist Mutter zweier Kinder und lebt in Tornau. Die Ausstellung im Galeriecafè in Tornau ist bis zum 22. Mai 2018 zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>