Die sechs Entdeckertouren des Naturparks Teutoburgerwald/Eggegebirge

Sechs unterschiedliche Entdeckerkarten weisen den Weg zu den unterschiedlichsten Abenteuern am Fluss, im Wald, in der Senne und zu Lieblingsplätzen. Diese Touren richten sich vor allem an Familien mit Kindern.

 

Erlebnistipp Entdeckerkiste©Naturpark 500x300Px Die sechs Entdeckertouren des Naturparks Teutoburgerwald/Eggegebirge

Entdeckerkiste © Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge

Auf jeder Tour ist eine Entdeckerkiste mit besonderem Inhalt versteckt, die gefunden werden will.

  1. Entdeckertour: Radroute „Lebendige Altenau“

Die 18 km lange Fahrradstrecke im Kreis Paderborn lädt zum Entdecken der renaturierten Altenau ein. Eine tolle Strecke mit vielen Erlebnispunkten für die ganze Familie.

  1. Entdeckertour: Auf dem Weg zur Stukenbrocker Zeitreise

Die Entdeckerroute im Kreis Gütersloh führt von den Heimathäusern in Stukenbrock hinein in die Kieferwälder der Senne.

  1. Entdeckertour: Sinneswandel im Naturerlebnis Wald

Im Hochsauerlandkreis ist der Waldlehrpfad Meerhof zu finden, auch das Hörmuseum Blankenrode und das Waldinformationszentrum Hammerhof liegen eng beieinander. Beim Spielen im Wald, beim Zuhören in der Stadtwüstung oder beim Bestaunen der Wisente werden alle Sinne geweckt.

  1. Entdeckertour: Waldabenteuer im Naturpark machen Schlauspaß

Dieser 5,5 km lange GPS-Pfad im Kreis Lippe hält unterwegs Informationen, Quizfragen und andere Aktionen rund um das Thema Wald bereit. An der Strecke liegen auch das Hermannsdenkmal und der Vogelpark Heiligenkirchen.

  1. Entdeckertour: Lieblingsplätze virtuell und wirklich entdecken in der APP „Entdeckertour Höxter“

Der Kreis Höxter kann sowohl real als auch virtuell erforscht werden. Verschiedene Sehenswürdigkeiten sind in einer APP gebündelt. 3D-Modelle, Spiele, Rätsel, aber auch Bild- und Videomaterial zu den schönsten Orten laden zum Entdecken ein. Wer die Orte mit der APP dann wirklich besucht, bekommt zudem eine Urkunde als „Naturpark-Entdecker“.

  1. Entdeckertour: Mit dem Schäfer auf dem Lämmerweg ins Naturerlebnis

Auf dem insgesamt 20 km langen Lämmerweg in Bielefeld gibt es viel zu erleben. Neben der Entdeckerkiste kann zu bestimmten Jahreszeiten auch eine Schafherde beobachtet werden, welche dem Weg seinen Namen gab. Die Wichtigkeit der Beweidung für den Naturschutz steht hier im Vordergrund.

Alle sechs Touren sind einen Ausflug wert, aber ihr braucht nur vier von sechs Touren meistern, um das selbstentwickelte Naturpark-Entdeckerspiel – ein Würfelspiel für die ganze Familie – zu bekommen. Dafür müssen die Entdeckerkisten mit einem persönlichen Accessoire oder mit euch selbst fotografiert und per E-Mail an entdecker@naturpark-teutoburgerwald.de gesendet werden. Viel Spaß unterwegs!

Mehr Informationen gibt es unter: https://familienzeitnatur.de/

 

 

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>