Für mehr Artenvielfalt: Mockrehnaer Schüler bekommen Bienenschaubeute

BeePass Für mehr Artenvielfalt: Mockrehnaer Schüler bekommen Bienenschaubeute

(C) Naturpark Dübener Heide

An der Pumphut-Grundschule in Mockrehna bereichert jetzt eine kleine gläserne Honig-Manufaktur den Schulcampus. Dort haben der Verein Dübener Heide und der Imkerverein Mockrehna und Umgebung eine sogenannte BEE-PASS-Bienenschaubeute nach französischem Vorbild aufgebaut.

Axel Mitzka, Vorsitzender des Heidevereins, sagte beim Vor-Ort-Termin, dass die Idee schon vor vier Jahren entstand. Angeregt durch Kontakte in Südfrankreich. Dort ist es seit langer Zeit gängig, Bienenschaukästen mit Turm zu installieren. Nach dem französischen Erfinder auch BEE-PASS genannt. Das Flugloch befindet sich in drei Metern Höhe, die Kinder müssen keine Angst haben, dass sie von den Tieren angegriffen und gestochen werden.

In der gesamten Naturparkregion stehen inzwischen sechs solcher Schaubeuten, vorwiegend im Bereich Sachsen-Anhalt, die über LEADER gefördert wurden und für mehr Biodiversität sorgen. Als Sponsor stand die Agrargesellschaft Langenreichenbach für die Mockrehnaer Schaubeute zur Verfügung, Fördermittel flossen über die Sächsische Landesstiftung für Natur und Umwelt. Träger des Objektes ist der Naturpark Dübener Heide. Der Imkerverein Mockrehna und Umgebung übernimmt die Bewirtschaftung. Die Fernwasserversorgung Torgau, ebenfalls mit zwei Vertretern bei der Einweihung vor Ort, unterstützt das Anpflanzen von Blühwiesen, so auch demnächst in Mockrehna. Die Vorbereitungen im Bereich des Schulgartens wurden schon getroffen.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>