Zehn Jahre Fischadler-Livecam im HAUS AM SEE in Schlaitz

Fischadler K.Deubel1 Zehn Jahre Fischadler Livecam im HAUS AM SEE in Schlaitz

(C) Klaus Deubel

Ein ganz besonderer Heidesonntag am 3. April erwartet die Besucher des HAUS AM SEE im April. Seit 10 Jahren überträgt eine Kamera das Geschehen aus einem Fischadlerhorst live in das Informationszentrum in Schlaitz am Muldestausee. Viele interessante Szenen aus dem Leben der geschützten Greifvögel konnten den Besuchern bisher schon gezeigt werden. Am Heidesonntag soll es aber nicht nur um das Geschehen am Schlaitzer Horst gehen. Um 14 Uhr wird der begeisterte Ornithologe und Fischadler-Kenner Günther Röber über die aktuelle Situation der Fischadler in Deutschland und Sachsen-Anhalt berichten. Anhand imposanter Bilder erfahren die Besucher Wissenswertes über die Verbreitung, das Zugverhalten und die Lebensweise dieser interessanten Tiere.

Im Anschluss daran wird der Naturfotograf Klaus Deubel die Gäste am Leben der Fischadlerfamilie in der Goitzsche im Jahr 2015 teilhaben lassen. Seine beeindruckenden Fotos und Filmaufnahmen zeigen das Fischadlermännchen mit der Ringnummer 3AP, welches den Besuchern des HAUS AM SEE bestens bekannt sein dürfte, bei der Aufzucht seiner Jungen. Die Referenten freuen sich nach ihren Ausführungen auf viele Fragen der Besucher und eine lebhafte Diskussion.

Das HAUS AM SEE ist an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können sich die Besucher über die einmaligen Aufnahmen der Livecam informieren und mit dem Team ins Gespräch kommen. Spannend bleibt die Frage, ob Anfang April bereits Fischadler, Mäusebussarde oder andere Vögel den Horst bewohnen.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>