Di, 14.06., 14 Uhr: Stationen in der Kulturlandschaft

Das hohe Fichtelgebirge hat in der Geschichte eine Vielzahl von unterschiedlichen Nutzungen durch den Menschen erfahren. Sie alle haben die Landschaft und die Natur geprägt. Bei einer Führung am Mittwoch, 14. Juni, unter der Leitung des Naturpark-Gebietsbetreuers Eckardt Kasch reisen wir durch die Geschichte der Kulturlandschaft. Wir entdecken Spuren und Formen, die die Menschen in vergangenen Zeiten in der Landschaft hinterlassen haben. Dabei erleben wir die Vielfalt, die Flora und Fauna dadurch erlangt haben. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz der Naturpark-Infostelle Freilandmuseum Grassemann.

Grassemann Aussenansicht 620x404 Di, 14.06., 14 Uhr: Stationen in der Kulturlandschaft

Ein Beitrag von Naturpark Fichtelgebirge

Naturpark Fichtelgebirge

Jean-Paul-Straße 9
95632 Wunsiedel

Telefon

  • (+49) 09232 80423

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>