Jahrestagung des Arbeitskreises Luchs Nordbayern am 23.01.2015

 

Am 23.1.2015 um 19:00 Uhr trifft sich der Luchs-Arbeitskreis in der

Schlossschenke in

95688 Friedenfels, Gemmingenstraße 31.

Es ist ein hochwertiges Treffen aller am Luchs und einem guten Artenschutz interessierten Jäger, Naturschützer und Förster. Unser Einzugsbereich ist Nordostbayern und angrenzende Teile des Vogtlandes

Dieses Jahr haben wir die Veranstaltung neben den üblichen Darstellungen der vorhandenen Luchsarten den Großvögeln gewidmet, die bei uns wieder Heimat finden.

Dr. Winfried Nachtigall, Vogelschutzwarte Neschwitz, Sachsen, hält einen Vortrag über die Lebensweise des Seeadlers, Fischadlers und Schreiadlers.

Windräder stellen eine große Gefahr für Vögel und Fledermäuse dar. Dazu wird

Dr. Klaus Richards, ehemaliger Leiter der Vogelschutzwarte Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland auch seine Erfahrungen und die Gefahren für Vögel und Fledermäuse darstellen.

Neue Gäste sind jederzeit willkommen.

Die Versammlung von dem Luchs-Arbeitskreis Nordbayern ist eine gemeinsame Veranstaltung des Bayer. Jagdverbandes und des Naturparkes Fichtelgebirge Luchs-Arbeitskreis. Zu der Versammlung lädt der 1. Vorsitzende des Luchs-Arbeitskreises Eberhard Freiherr von Gemmingen-Hornberg, Friedenfels, recht herzlich ein.

 

Ein Beitrag von Naturpark Fichtelgebirge

Naturpark Fichtelgebirge

Jean-Paul-Straße 9
95632 Wunsiedel

Telefon

  • (+49) 09232 80423

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>