Pilz des Jahres – der Tiegelteuerling

Naturparke Neuigkeiten am 19. September 2014

In loser Folge stellen wir Ihnen durch das Jahr die Natur des Jahres 2014 vor.Der Pilz des Jahres wurde ausgewählt von der von der  Deutschen Gesellschaft für Mykologie. Mit der Wahl des Tiegelteuerlings zum Pilz des Jahres soll auf die große Bedeutung der Pilze in den natürlichen Stoffkreisläufen aufmerksam gemacht werden. Es sind in erster Linie die oft im Verborgenen wirkenden Fadenwesen, die mit ihren Enzymen abgestorbene, organische Stoffe wie Holz, Blätter, Nadeln zersetzen und somit wieder für die Pflanzenwelt verfügbar machen.

Von den zahlreichen Teuerlingsarten zeigen wir den Gestreiften Teuerling (Cyathus striatus)- aufgenommen in der Uckermark. Der Name Teuerling bezieht sich auf die Sporenkapseln, die an kleine Geldmünzen erinnern.

IMG 20140127 111501 620x586 Pilz des Jahres   der Tiegelteuerling

Teuerling (Foto W. Klaeber)

Weiter Naturfotos finden Sie im Bildarchiv des NABU Dahmeland

 

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>