Rund um das Mietzluch bei Neuendorf am See

Ein alter Flusslauf – oder nicht? Ein Feuchtgebiet – oder nicht?

Sonntag 20 Oktober 2013

Neuendorf am See (Landkreis Dahme-Spreewald)

In dem sonst sehr trockenen Sandgebiet zwischen Märkisch Buchholz und dem Unterspreewald schlängelt sich das Mietzluch als eine Art Fremdkörper dahin. Ob da nun ein Fluss entlanggeflossen ist oder nicht und warum auch Feuchtgebiete nicht immer nass sind, erfährt man sowohl aus geo- als auch als biologischer Sicht.
Treffpunkt: 10:00 Uhr Neuendorf am See, Ortszentrum, Zufahrt dann gemeinsam bis zum Startpunkt an der Straßenverbindung Groß Eichholz – Neuendorf am See, Ende: ca. 13:30 Uhr bis 13:45 Uhr, meist auf Wegen aber auch kurze Strecken abseits.

Führung: Dr. Olaf  Juschus und Hans Sonnenberg

Volkshochschule Dahme-Spreewald

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>