Schweinemedaillons mit knuspriger Kartoffelkruste

573459 original R K B by Katharina Bregulla pixelio.de  Schweinemedaillons mit knuspriger Kartoffelkruste

(C) Pixelio.de/Katharina Bregulla

… aus dem Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna, Telefon 034242/50291, www.faehrhaus-gruna.de

Zutaten:

> 1 Schweinelende

> 750 g festkochende Kartoffeln

> 3 Eigelb

> 2 El frische Petersilie fein gehackt

> 2 El frischer Schnittlauch fein gehackt

> 1 Knoblauchzehe geschält und durchgepresst

> 3 EL Olivenöl

> Salz

> Pfeffer

> 400 g Tomaten

> 400 g Zucchini

> 1 kleine Zwiebel

> 3 EL Olivenöl

> 1 EL Oregano

> 500 g kleine festkochende Kartoffeln

> 80 g Zwiebelringe

> 50 g Speckwürfel

> Butterschmalz

So geht’s:

Kartoffeln schälen, reiben und in einem sauberen Tuch die Flüssigkeit aus-drücken. Die geriebenen Kartoffeln mit Knoblauch, Kräutern und Eigelb vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lende in Medaillons schneiden, mit der Mischung einhüllen und von jeder Seite etwa 2-3 Minuten braten, so dass die Kartoffelschicht gar und knusprig wird, die Medaillons jedoch rosa bleiben.

Tomaten-Zucchini-Gemüse: Zucchini, Tomaten und die Zwiebel in Würfel -schneiden. Olivenöl in einer -Pfanne erhitzen, die Zucchini- und Zwiebel-würfel kurz andünsten, dann -Tomatenwürfel und Oregano hinzugeben mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals erhitzen.

Schwenkkartoffeln: Kleine festkochende Kartoffeln säubern, blanchieren und halbieren. Butterschmalz erhitzen und die Kartoffeln -darin schwenken bis diese gar sind. Vor dem Anrichten dünne Zwiebelringe und Speckwürfel hinzugeben, nochmals kurz schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. (Rezept für 2 Personen)

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>