“Gut im Bilde” – Umweltbildungsangebote auf der Woche der Umwelt

Bundespräsident Joachim Gauck hatte am 7. und 8. Juni 2016 in seinen Berliner Amtssitz zur „Woche der Umwelt“ eingeladen. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) bereits zum fünften Mal statt.

Fast 200 Aussteller hatten die Veranstalter für die „Woche der Umwelt“ am 7. und 8. Juni aus zahlreichen Bewerbungen ausgewählt. Innovationen aus Umwelttechnik, -forschung, -bildung und Naturschutz wurden vorgestellt, wie z.B. Bionik, CarSharing, Ökosystemleistungen, Energiewende und vieles mehr. Zudem wurden ca. 80 interessante Fachforen angeboten.

IMG 1645Beitrag Gut im Bilde – Umweltbildungsangebote auf der Woche der Umwelt

© VDN

VDN-Präsident Dr. Michael Arndt und VDN-Geschäftsführer Ulrich Köster präsentierten mit dem VDN-Team im Park von Schloss Bellevue unter dem Titel “Bildung neu gedacht!” die Umweltbildungsangebote “Netzwerk Naturpark-Schulen”, “Naturtalente – Naturpark-Entdecker-Westen” und “Naturerlebnis inklusive – Das mobile Waldlabor”. Lebendigkeit steuerten Schüler der Naturpark-Schule „Theodor-Fontane Schule“ aus Menz bei, die Naturparkleiter Dr. Mario Schrumpf aus dem Naturpark Stechlin-Ruppiner Land mitsamt der Schulleiterin mitgebracht hatte. Auf einem Empfang des Bundespräsidenten konnten die Aussteller zudem in interessanten Gesprächen wertvolle Kontakte knüpfen.

Beitrag Gut im Bilde – Umweltbildungsangebote auf der Woche der Umwelt

© Dr. Mario Schrumpf

 

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>