Auf der Suche nach dem Rollfarn, einem Eiszeitrelikt im Rauchröhrengebiet

Am Mittwoch den 27. Juli können sie mit Sepp Altmann vom Tourist-Büro Eschlkam und Anette Lafaire, Gebietsbetreuerin des Naturpark gemeinsam das Rauchröhrengebiet erkunden. Gestartet wird am Eck, dorthin wird mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren. Abfahrt 8:22 Uhr Gasthof Post in Eschlkam oder 8:10 Uhr ab Furth im Wald, bis Lam/Bahnhof von dort mit dem Bus zum Eck.

Vom Eck aus geht es durch das Schwabenloch über die Rauchröhren, Kötztinger Hütte bis nach Hohenwarth von dort geht es mit der Oberpfalzbahn wieder zurück nach Lam und von dort mit dem Bus zurück. Diese etwa 12 Kilometer lange Wanderung ist mittelschwer, gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind nötig.

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>