Der naturnahe Garten als Lebensraum

Am Donnerstag, den 14. April gibt es um 19 Uhr in der Klostermühle in Altenmarkt einen sehr interessanten Vortrag von Kreisfachberaterin Gartenbau Renate Mühlbauer. Sie zeigt auf wie jeder einzelne etwas für die Natur leisten kann.

Jeder Gartenbesitzer kann der bedrohten Natur helfen: er sich sein eigenes “Naturschutzgebiet” im Kleinen schaffen. Gärten stellen ein nicht zu unterschätzendes Reservoir an Möglichkeiten dar, sie müssen nur richtig genutzt werden.

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>