Gut geführt auf allen Wegen

Im Bereich des Naturpark Oberer Bayerischer Wald gibt es wie in fast allen Naturparken zahlreiche Natur- und Landschaftsführer /innen sowie Gast- und Kulturführer/innen die immer wieder Gäste und Einheimische in Bereichen des Naturparks führen. Alle Führer/innen haben eine mindestens 70 stündige Ausbildung durchlaufen und diese mit einer Prüfung abgeschlossen. Viele nehmen auch danach immer wieder an Schulungen teil, so dass sie ihr Wissen ständig erweitern.

Im Naturpark können alle auf Entdeckungsreise gehen, doch mit einer ortskundigen Führerin oder Führer ist noch spannender, denn diese haben ein großes Wissen über die Besonderheiten des Gebietes und wissen oft auch Geschichten, die in keinem Geschichtsbuch zu finden sind. So lernen sie den Naturpark auf ganz individuelle Weise und mit neuen Augen kennen.

So vielfältig wie die Natur im Oberen Bayerischen Wald ist, so vielseitig sind Angebote der Naturparkführer. Dabei geht es über botanische, vogelkundliche Führungen bis zu geschichtlich orientierten Wanderungen, die sich mit der deutsch-tschechischen Vergangenheit beschäftigen und besonders auf die verschwunden Dörfer hinweisen. So hat jeder Führer seien eigenen Schwerpunkte gesetzt. Die Führungen werden im Internet und über die verschiedenen Tourismusbüros veröffentlich. Einige der Führer/innen bieten aber auch noch spezielle Führungen für geschlossene Gruppen, direkt auf Anfrage an.

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>