Horror in der alten Mühle – ein Hörspielabend

Veranstaltungsdatum: 21.07.2018

Horror in der alten Mühle – Ein Gruselerlebnis der besonderen Art bietet das Kultur-Schloss Theuern in seiner Außenstelle der Mühlezusammen mit der Oberpfälzer Hörspielschmiede Yellow King Productions aus Sulzbach-Rosenberg am Samstag, 21. Juli ab 19:30 Uhr. Beim Hörspielabend, dem ersten seiner Art im Kultur-Schloss, werden zu hören sein: die Klassiker „Haita der Schäfer“ und „Ein Bewohner von Carcosa“ desamerikanischen Schriftstellers Ambrose Bierce in einer eigens vom Verlag übersetztenund aufwendig inszenierten Hörspielfassung sowie die Premiere der vom Meister des modernen Horrors H.P. Lovecraft inspirierten Geschichte „Der Schwarze Mann“ des Neumarkter Autoren Daniel Schenkel. Sicherlich nichts für schwache Nerven und das Ambiente der dunklen alten Mühle tut dazu sein Übriges.

Der Eintritt beträgt 10,- Euro. Um Voranmeldung wegen der begrenzten Sitzplatzkapazität wird gebeten unter Kultur-Schloss Theuern Tel, 09624  832 oder info@museumtheuern.de.Mühle cMuseum Theuern 620x465 Horror in der alten Mühle   ein Hörspielabend

(Foto: Kultur-Schloss Theuern, Außenstelle alte Mühle)

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>