Tag der Astronomie 2019

Veranstaltungsdatum: 30.03.2019 19:30

Der internationale Tag der Astronomie am 30.3.2019 steht heuer unter dem Motto „Möge die Nacht mit uns sein“ und beschäftigt sich mit der zunehmenden Lichtverschmutzung. Der Verlust des dunklen Nachthimmels ist nicht nur für Astronomen ein großes Problem sondern vor allem auch für die Artenvielfalt in der Tierwelt und die Psyche des Menschen. Die Volksternwarte Amberg-Ursensollen hat hierzu zusammen mit dem Naturpark Hirschwald einen Informationsabend im Atrium der Mittelschule in Ursensollen organisiert:
• Posterausstellung zum INTERREG Projekt Lichtverschmutzung des Naturparks Bayerischer Wald
• Vortrag von Joachim Siegert mit dem Titel „Lichtverschmutzung: Was ist das und wer leidet darunter?“
• Anschließend bei klarem Himmel: Messung der Himmelshelligkeit und Beobachtungen mit den Teleskope der Sternwarte am Dorfplatz in Ursensollen
Einlass ab 19:30 Uhr, Eintritt frei
Passend zum Astronomietag ruft der WWF an diesem Abend übrigens von 20:30 bis 21:30 Uhr zur „Earth hour“ auf. Einfach mal für eine Stunde das Licht auslassen, dabei Strom sparen, die Umwelt schonen und als Dank die Sterne sehen.

Treffpunkt / Anreise:
Atrium Mittelschule Ursensollen
Schulgasse 1
92289 Ursensollen

Anbieter: Förderverein Volkssternwarte Amberg-Ursensollen e.V.

Preis: Eintritt frei!

Registrierungsbedingung: nicht erforderlich

Zielgruppe: Erwachsene, Best Ager (50+)

Links:

http://www.volkssternwarte-amberg.de/

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>