Geheimnisse einer Landschaft – Theodor Fontane am Stechlin

k Fontane1 620x415 Geheimnisse einer Landschaft   Theodor Fontane am Stechlin

Auf einer Wanderung am Ufer des Stechlin wollen wir klären: wie sahen Theodor Fontane und andere Bekannte Dichter die stille, beeindruckende Natur am See.

 

Termin:  5. Oktober, 9.48 Uhr

Treff: Bahnhof Fürstenberg/Havel

Dauer: 4 Stunden

Strecke: Neuglobsow-Stechlin-Neuglobsow (8 km)

Leitung: Renate Fechner, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Anmeldung: Tel.: 0173/4496249 bis 10.10.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>