Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Waldfest 2018 46 300x180 Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Die Kinder der Naturpark-Kita und -Schule begeisterten mit ihrem Programm.

Mehr als 2.000 Besucher kamen am letzten Juni-Wochenende zur 24. Auflage des Menzer Waldfestes.

Bereits am Freitag Abend war die Dorfkirche gut gefüllt als Eckhard Fuhr sein Buch “Die Rückkehr der Wölfe” vorstellte. Angesichts der momentan in den Gemeindevertretungen des Amtes Gransee und Gemeinden geführten Diskussion zur Einrichtung wolfsfreier Zonen ein hochaktuelles Thema. Der Vizepräsident des Ökologischen Jagdverbandes hat versucht zur Versachlichung des emotional diskutierten Themas beizutragen.

Waldfest 2018 60 Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Polnische Zeidler beim Klotzbeutenbau.

Große Aufmerksamkeit fand auf dem Waldmarkt am Samstag die Vorführung polnischer Zeidler (Waldimker) zum Bau von sogenannten Klotzbeuten aus Baumstämmen für die naturgemäße Bienenhaltung. Dieses historische Waldgewerk wurde erstmalig auf dem Waldfest präsentiert. Ines Alkewitz aus Zernikow hat sich mit dieser Form der Bienenhaltung im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung näher beschäftigt.

Waldfest 2018 72 300x180 Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Gut besucht – der Stand des Naturparks.

Auch der Stand des Naturparks war wie immer gut besucht. Gemeinsam mit den Natur- und Landschaftsführern Ursula Wackrow und Jürgen Strache informierten Gudrun Quietzsch von der Naturparkverwaltung und Thomas Hahn von der Naturwacht über mögliche Aktivitäten im Naturpark.

Natur- und Landschaftsführer Steffen Schindel begeisterte mit seinen Tieren zum anfassen und streicheln die jüngsten Besucher.

Waldfest 2018 50 300x180 Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Die Streicheltiere interessierten vor allem die jüngsten Besucher.

Waldfest 2018 127 300x180 Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Start zur Radtour am Sonntag.

Am Sonntag fuhren trotz Regen sieben Radfahrer zusammen mit Ranger Thomas Hahn durch den Naturpark. Interessanteste Station der traditionellen Exkursion war ein Waldstück bei Zernikow. Dort wurden die tags zuvor gefertigten Klotzbeuten zur Waldimkerei aufgehängt. Ohne große Technik nur mit Hilfe von Flaschenzügen wurden die schweren Holzstücke in die Bäume gehievt.

Waldfest 2018 133 300x180 Besucherrekord zum 24. Menzer Waldfest

Die Klotzbeute wird an einem Baum aufgehangen.

Vom 28.-30. Juni 2019 findet das nächste Menzer Waldfest statt. Den Termin sollte man sich schon heute rot im Kalender eintragen, den zum 25-jährigen Jubiläum lassen sich die Organisatoren bestimmt etwas besonderes einfallen!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>