Brandenburg wirbt auf der ITB für Lust auf NaTour

Lust auf Natour Brandenburg wirbt auf der ITB für Lust auf NaTourBrandenburgs 15 Großschutzgebiete werden vom 4. bis 8. März auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) für ihre Angebote im Bereich Naturtourismus und Umweltbildung werben. Die elf Naturparke, drei Biosphärenreservate und der Nationalpark Unteres Odertal stellen sich im Rahmen der Brandenburg-Präsentation auf der ITB unter ihr langjähriges Kampagnen-Motto “Lust auf NaTour”.

Präsentiert werden die aktuellen Angebote für besondere Naturerlebnisse und regionales Genießen in der zur ITB erscheinenden Ausgabe 2015 der “Lust auf NaTour-Angebote”. Die seit dem Jahr 2002 alljährlich erscheinende Broschüre bietet einen Überblick über buchbare Angebote in den 15 Naturlandschaften von Brandenburg, Kontaktdaten unter anderem von Natur- und Landschaftsführern und vieles mehr.

In neuer Auflage erscheint zur Messe auch die Broschüre “Lust auf NaTour”, das mehr als 100seitige Kompendium für Besucher der Brandenburgischen Naturlandschaften, das jedes Gebiet vorstellt, vielfältige Tipps und Anregungen für den Aufenthalt gibt und umfassende Serviceinformationen bietet.

Beide Print-Medien sind nach der ITB auch kostenfrei im NaturParkHaus Stechlin in Menz erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>