Bundesfreiwilligendienstler für die Naturparkverwaltung gesucht

Naturparke Neuigkeiten am 18. März 2019

Bufdi1 300x180 Bundesfreiwilligendienstler für die Naturparkverwaltung gesucht

Egbert Witzlau beendete  im Dezember seinen 18monatigen Bundesfreiwilligendienst in der Naturparkverwaltung. Für ihn wird immer noch dringend ein Nachfolger gesucht!

Zu den Aufgaben eines “Bufdis” gehören handwerkliche Arbeiten, wie die Unterhaltung von Einrichtungen der Besucherlenkung, die Unterstützung bei Aktionstagen und Veranstaltungen, die Pflege der Freiflächen rund um die Naturparkverwaltung und kleine Transportarbeiten in Zusammenarbeit mit der Naturwacht und dem Besucherzentrum NaturParkHaus Stechlin. Der Führerschein ist Voraussetzung.

Der Freiwilligendienst ist für max. 18 Monate möglich. Minimum sind sechs Monate. Die Teilnehmer sind während der Dauer sozialversichert und erhalten von der Einsatzstelle ein Taschengeld.

Weitere Infos zur Einsatzstelle und zum Ablauf gibt es unter

Tel. 033082/4070 (Ansprechpartnerin: Fr. Quietzsch)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>