Bundesweite Kooperationsvereinbarung zwischen NABU und Verband Deutscher Sporttaucher

12622342 668846039923747 7729718410108612477 o 300x169 Bundesweite Kooperationsvereinbarung zwischen NABU und Verband Deutscher Sporttaucher

 

 

 

 

 

 

 

Naturschützer und Taucher wollen künftig enger beim Schutz heimischer Gewässser zusammenarbeiten. Im Rahmen der Wassersportmesse Boot 2016 Ende Januar in Düsseldorf wurde dazu eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Helmut Opitz, Mitglied des NABU-Ehrenpräsidiums und der Präsident des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) Prof. Franz Brümmer unterschrieben im Rahmen der Bundesausbildertagung mit fast 800 Tauchlehrern eine Kooperationsvereinbarung zur Einführung eines gemeinsamen Spezialkurses „Tauchen für den Naturschutz“. Diese Kooperation regelt die fachlichen Anforderungen an den Spezialkurs und die Ausbilder. Das Projekt ist im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land unter Federführung des NABU-Regionalverbandes Gransee entstanden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>