Wasserwanderleitsystem in Oranienburg eingeweiht

DSC 0043 300x448 Wasserwanderleitsystem in Oranienburg eingeweiht

Oranienburgs Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke im “marinen Outfit“.

Ca. 30 T€ hat sich die Stadt Oranienburg das Wasserwanderleitsystem an 15 Standorten kosten lassen. Zum traditionellen Hafenfest der kurfürstlichen Residenz wurde das wassertouristische Leitsystem seiner Bestimmung übergeben. Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke und das Kurfürstenehepaar höchstpersönlich gaben sich am Schloßhafen die Ehre. Projektmanager Frank Roßberg von der DSG Friesack und Naturparkleiter Dr. Mario Schrumpf dankten der Stadt Oranienburg für die gute Zusammenarbeit. Mit ihrem finanziellen Engagement hat die Stadt Oranienburg dazu beigetragen, dass nunmehr ein im gesamten Ruppiner Seenland einheitliches Wasser-Wander-Leitsystem von der Mecklenburgischen Landesgrenze bis zur Berliner Stadtgrenze steht.

k DSC 00231 300x201 Wasserwanderleitsystem in Oranienburg eingeweiht

Standesgemäß reiste das Kurfürstenpaar per Schiff an.

 

 

 

 

k DSC 0049 300x201 Wasserwanderleitsystem in Oranienburg eingeweiht

Kurfürst Friedrich-Wilhelm und Kurfürstin Luise-Henriette von Oranien waren höchstpersönlich zur Einweihung gekommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>