6. Kunstsalon in Dannenwalde – Halt auf freier Strecke

Das Kulturnetz Nord Brandenburg macht mit seinem Kunstsalon Stopp in Dannenwalde.

kuno 300x180 6. Kunstsalon in Dannenwalde   Halt auf freier Strecke

© KuNO Kulturnetz Nord Brandenburg e.V.

Dannenwalde öffnet einen Raum im Wald.
Schnelle Züge dürfen wieder halten in dem kleinen Ort. Die Bundesstraße mit der Nummer 96 hat hier eine Ausbuchtung, auf der die eiligen Fahrzeuge ausrollen und parken können.

bahnhof dannenwalde 300x180 6. Kunstsalon in Dannenwalde   Halt auf freier Strecke

im Bahnhof © KuNO Kulturnetz Nord Brandenburg e.V.

Straße und denkmalgeschützter Bahnhof sind verbunden mit einem Pfad, der barfuß Schritt für Schritt zu erkunden ist. Mehrere Wanderwege und Radpisten kreuzen sich. Unter der Brücke gehen zwei Seen ineinander über.

schloss 300x180 6. Kunstsalon in Dannenwalde   Halt auf freier Strecke

am Schloss © KuNO Kulturnetz Nord Brandenburg e.V.

Ein Blickmagnet aus langsamer und schneller Fortbewegung ist das Schloss, das sein Inneres noch verschlossen hält, aber gern schon sein Gesicht zeigt.

kirche 300x180 6. Kunstsalon in Dannenwalde   Halt auf freier Strecke

in der Kirche © KuNO Kulturnetz Nord Brandenburg e.V.

Ein weit sichtbarer Anziehungspunkt ist die besondere Gestalt der Kirche am Weg, deren Tür (fast) immer weit offen steht.

Zarte Pflanzen und hartes Gestein. Hohes Tempo und bedachtes Innehalten. Vorsichtige Potenz und tiefe Kontemplation. Zielstrebige Aktion und bewusste Zurückhaltung.

Alle Komponenten des Ortes sind Anknüpfungspunkte für ein Netz von Kunstwerken, das wir im Sommer 2021 in Dannenwalde aufspannen.
Eine Verdichtung gewinnt es in der Stille des Kirchenraums, im vielversprechenden Vorgarten des Schlosses sowie in der historischen Güterhalle und auf den Rampen des Bahnhofs.
Der 6. Kunstsalon wird also bewegend sein und wie immer auch verknüpft mit musikalischer und literarischer Darbietung.

Hier geht´s zum Flyer des 6. Kunstsalons.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>