Auf den Grund gegangen

preussenquelle1 300x180 Auf den Grund gegangen

Die HNE hat in einer Masterarbeit untersucht, unter welchen Einflüssen Boden und Grundwasser der Rheinsberger Preussenquelle stehen.

Das Wasser, welches wir aus unserer “Preussenquelle” gewinnen, hat einen mehrere tausend Jahre langen Weg hinter sich. Lange bevor Menschen die Natur verändert und negativ beeinflusst haben, sammelte sich dieses einzigartige Reservoir im Boden unserer Region.
Aber unter welchem Einfluss steht jenes Wasser, dass sich nun auf diese lange Reise begibt? Und wie kann man zum langfristigen Schutz beitragen?
Wichtige Erkenntnisse und Empfehlungen haben wir kürzlich durch eine Masterarbeit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde erhalten. Durch die Kooperation zwischen HNE und Preussenquelle ist nun viel deutlicher, unter welchen potentiellen Einflüssen Boden und Grundwasser rund um unsere Quelle stehen. Gleich mitgeliefert wurden wertvolle Vorschläge und Handlungsanweisungen zum Schutz unserer wichtigsten Ressource. Wir finden: gelungene Koop!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>