Verleihung des Ehrenamtspreises an Dr. Wolfgang Henkel

Danke f. Wolfgang Henkel 5 Verleihung des Ehrenamtspreises an Dr. Wolfgang Henkel

Naturparkleiter Dr. Mario Schrumpf bedankt sich beim Vorsitzenden des Fördervereins, Dr. Wolfgang Henkel anläßlich des 20jährigen Vereins-Jubiläums

Ende des vergangenen Jahres wurde auf Vorschlag des Amtsdirektors des Amtes Gransee und Gemeinden Dr. Wolfgang Henkel mit dem Ehrenamtspreis des Landkreises Oberhavel und der Mittelbrandenburgischen Sparkasse geehrt. Dr. Henkel ist seit Jahrzehnten ehrenamtlich tätig. Viele Jahre war er Mitglied der Gemeindevertretung, ehrenamtlicher Bürgermeister der damaligen Gemeinde Menz und nach der Gemeindegebietsreform bis 2003 ehrenamtlicher Bürgermeister der Großgemeinde Stechlin.

Der 75-jährige wohnt seit über 50 Jahren in Menz, wo er Jahrzehnte lang als Tierarzt praktizierte. Seit 2003 ist er Vorsitzender des Fördervereins “Naturlandschaft Stechlin und Menzer Heide e.V.”. Wolfgang Henkel hat einen entscheidenden Anteil am Entstehen und der Entwicklung des Besucherzentrums NaturParkHaus Stechlin in Menz und des Glasmacherhauses in Neuglobsow sowie der Regionalwerkstatt Stechlin. Die Entwicklung des Naturparks ist untrennbar mit seinem Namen verbunden.

Einzigartig sind seine Natur-Fotografien, die bereits mehrfach prämiert wurden. Vom 5. Juni-4. September wird er die schönsten Motive in einer Ausstellung in der Regionalwerkstatt Stechlin in Menz präsentieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>