Carla Kniestedt

Die vom RBB bekannte Fernsehmoderatorin moderierte erfolgreich am 29. Juni 2019 das 25. Jubiläums-Waldfest in Menz. Bereits vor 5 Jahren begrüßte sie als Moderatorin die Gäste der bedeutendsten Veranstaltung im Ortsteil Menz der Gemeinde Stechlin.

Waldfest Prominent 43 300x180 Carla Kniestedt

Carla Kniestedt im Gespräch mit Pfarrer Mathias Wolf, Pfarrerin Beate Wolf und Journalisten-Kollegin Liane von Billerbeck

Die 59jährige studierte vor der Wende Journalistik in ihrer Geburtsstadt Leipzig. Seit 1993 ist Kniestedt Fernsehmoderatorin bei den öffentlich-rechtlichen Sendern (u.a. MDR und RBB). Im RBB-Fernsehen war sie im Wechsel mit Ulli Zelle 16 Jahre lang samstags in der Sendung „Heimatjournal“ zu sehen. Hier stellte sie Menschen, Landschaften und Geschichten in Berlin und Brandenburg vor. Auch als Moderatorin des Vorabendjournals „RBB um 6“ war sie regelmäßig auf dem Bildschirm präsent.

Waldfest Prominent 64 300x180 Carla Kniestedt

Carla Kniestedt mit dem Lychener Braumeister Henning Storch

Nach einer parteiinternen Wahl im Februar 2019 auf dem Landesparteitag der Brandenburger Grünen wird sie bei der Landtagswahl am 1. September 2019 auf dem elften Listenplatz und als Direktkandidatin im Wahlkreis 10 antreten.

Carla Kniestedt hat drei erwachsene Kinder. Sie lebt in Lychen und betreibt dort mit ihrem Mann, dem ehemaligen Landes- und Kommunalpolitiker sowie Naturparkleiter Roland Resch, ein Restaurant und ein Café in einer historischen Mühle.

Waldfest Prominent 119 Carla Kniestedt

Carla Kniestedt im Gespräch mit den ältesten Teilnehmer des Iron Menz – Klaus Bresemann

Durch ihre berufliche Tätigkeit und ihren Lebensmittelpunkt im uckermärkischen Lychen ist sie eng mit den Brandenburgischen Naturlandschaften verbunden. Die Moderation und die Zusammenarbeit mit den Akteuren des Menzer Waldfestes haben ihr nach eigener Aussage viel Spaß gemacht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>