„Projekt Tauchen für den Naturschutz“ – für EUROPEAN NATURA 2000 Award nominiert

Juli Brüssel 1 300x200 „Projekt Tauchen für den Naturschutz“ – für EUROPEAN NATURA 2000 Award nominiert

Präsentation des Projektes zur Preisverleihung in Brüssel

 

 

 

 

 

 

 

 

Miteinander statt gegeneinander“ – dieses Motto setzt der NABU-Regionalverband Gransee e.V. in Kooperation mit dem Naturpark Stechlin-Ruppiner Land sowie dem Landestauchsportverband Brandenburg  seit Jahren erfolgreich um. Das gemeinsame Projekt “Tauchen für den Naturschutz” wurde für den EUROPEAN NATURA 2000 Award nominiert. Europaweit haben es 23 Finalisten in 5 Kategorien in die Endrunde geschafft. Das Projekt „Tauchen für den Naturschutz“ wurde gemeinsam mit drei Projekten aus Spanien, Polen und Belgien nominiert in der Kategorie „Reconciling interests / perceptions“. Auch wenn das Projekt nicht aufs Siegerpodest gekommen ist, allein die Nominierung ist ein riesiger Erfolg!

Das Projekt hat es geschafft, bestehende Vorurteile zwischen Sporttauchern und Naturschützern abzubauen. Inzwischen profitieren sie sogar voneinander: Die Sporttaucher werden von Naturschützern befähigt, Unterwasserpflanzen zu kartieren und anhand der Daten den Zustand ihrer Gewässer zu beurteilen. So entsteht ein viel umfassenderes Bild als es allein durch die Kartierungen der Naturschützer möglich wäre. Diese Zusammenarbeit hat eine langjährige Tradition: Seit 2007 setzen sich Sporttaucher und Naturschützer im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land gemeinsam ehrenamtlich für den Schutz ihrer Tauchgewässer ein. Die Idee der Zusammenarbeit wurde im EU-Life-Projekt Stechlin geboren. Nachdem die Bemühungen 2013 mit dem Deutschen Naturschutzpreis geehrt wurden, war es im Frühjahr 2014 möglich, das Projekt bundesweit auf professioneller Ebene umzusetzen. Im Rahmen des Spezialkurses „Naturschutztauchen“ des Verbandes der Deutschen Sporttaucher werden inzwischen Tauschsportvereine aus ganz Deutschland befähigt, ihre Gewässer naturkundlich zu betauchen.

Juli Veranstaltung 300x200 „Projekt Tauchen für den Naturschutz“ – für EUROPEAN NATURA 2000 Award nominiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>