Naumburger Apfeltage

Naturpark Habichtswald CThoehne Ausstellungswabe Naumburger Apfeltage

Am ersten Novemberwochenende dreht sind im nordhessischen Naumburg wieder alles um dem Apfel, wenn zu den 17. Hessischen Pomologentagen in die Apfelstadt gerufen wird.

Apfelmarkt mit Obstschau & Kartoffelausstellung, Kinderaktivitäten im Pavillon

Samstag – 1. November, 10:00 – 18:00 Uhr

Sonntag – 2. November, 10:00 – 18:00 Uhr

Bestimmung mitgebrachter Früchte, Verkostung besonderer Apfelsorten, große Apfel-, Birnen- und Kartoffelausstellung, Pavillon mit Kinderschminken, Kinderaktionen, Märchen aus dem Bauchladen mit Jörg Dreismann (Sa und So ab 13:00 Uhr), Informationsstände zu den Themen Streuobst, Naturschutz, Naturpark Habichtswald, Büchertisch, regionale Produkte, Kunsthandwerk, Florales, Bogenschießen im Kurpark (Sa/So 11 – 16 Uhr), Ausstellung der Gewinnerfotos des Fotowettbewerb Streuobstwiesen des BUND und der Stadt Kassel.

Eintritt: 1 Tag 3,50 €, 2 Tage 5,00 €, Kinder bis 16 Jahre frei

Veranstaltungsort und Info:
Haus des Gastes, Nuamburg
Tourist-Information, Hattenhäuser Weg 10-12, 34311 Naumburg,
Telefon: 05625 / 7909-73, Fax 05625 / 7909-76, email: info@naumburg.eu

Naturpark Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Im Norden des Hessischen Berglandes, im Märchenland der Brüder Grimm, möchten wir Sie begeistern für die Vielfalt unserer Landschaft, für die kleinen Fachwerkdörfer und –städte, für unsere Kulturgeschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten beeindrucken, im Naturpark aktiv zu sein!
Mit einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen und Führungen möchten wir Ihnen unseren Naturpark näher bringen.

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>