Startschuss für ein neues naturtouristisches Angebot

 Startschuss für ein neues naturtouristisches Angebot

Olaf Wolff

Für den Natur- und Landschaftsführer und Betreiber des „Fitness-Studio-Natur“ (www.fitness-studio-natur) sowie Vorsitzenden des Fitness-TREFF-Natur e.V. Olaf Wolff nahm durch den Startschuss für den 1. Temnitzer-Heide-Lauf am 07. September 2019 eine Vision Gestalt an: Die Heide und das Amt Temnitz weiter natur- und gesundheitstouristisch zu erschließen.

Und die Prämiere ist gelungen. Fast 100 Läuferinnen und Läufer waren dem Ruf der Veranstalter – der Spielervereinigung Gühlen-Glienicke/Rägelin, dem Fitness-TREFF-Natur e.V. und dem Amt Temnitz – gefolgt, um auf verschiedenen Distanzen und in unterschiedlichen Altersstufen um die besten Zeiten und Platzierungen zu wetteifern.

Gerade in diesem Jahr habe es mit dem Start eines neuen Angebotes auf der Kyritz-Ruppiner-Heide einfach gepasst – zehn Jahre nach dem Verzicht der Bundesregierung auf militärische Übungen in der Heide sowie mit Blick auf den kürzlich eröffneten Aussichtsturm auf dem Sielmannhügel, so Olaf Wolff.

 Startschuss für ein neues naturtouristisches Angebot

Laufstrecke in der Heide mit Sielmann-Turm im Hintergrund

Nach dem Motto „Nach dem Lauf ist vor dem Lauf“ gehen die Veranstalter bereits jetzt in die Vorbereitungen des 2. Temnitzer-Heide-Laufs, der am 05. September 2020 stattfinden wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>