Nistkästen für Menzer Vögel

Unter Leitung von Ranger Thomas Hahn haben die Kinder der Arbeitsgemeinschaft Junge Naturforscher der Menzer Naturparkschule im April Nistkästen gebaut.

Die Bausätze wurden in der Behindertenwerkstatt von Lebenshilfe e.V. Zehdenick speziell für die Umweltbildungsarbeit vorgefertigt.

gemeinsam 300x180 Nistkästen für Menzer Vögel

Gemeinsam wurden die Kästen zusammen genagelt.
© Naturwacht SRL

Zwei „Wohnungstypen“ für Kohl- und Blaumeise sowie Halbhöhlenbrüter wie Rotkehlchen, Garten und Hausrotschwanz wurden von den AG-Mitgliedern der Menzer Naturparkschule zusammen genagelt.

auf gehts 300x180 Nistkästen für Menzer Vögel

Auf geht es zum Aufhängen der Kästen.
© Naturwacht SRL

Die Kästen wurden rechtzeitig zum Beginn der Brutsaison in den Linden rund um die Menzer Kirche in Absprache mit Pfarrer Mathias Wolf aufgehangen.

kirche1 300x180 Nistkästen für Menzer Vögel

Die fertigen Kästen wurden in den Linden rund um die Menzer Kirche aufgehangen.
© Naturwacht SRL

Die jungen Naturforscher werden in den kommenden Wochen beobachten, ob das „Wohnungsangebot“ gut angenommen wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>